Praktisch. Logisch.

Die Abdeckung aus rostfreiem Stahl schützt das Innenleben des Feinstaubabscheiders vor Witterungseinflüssen und die Umgebung vor der Hochspannung. Am Abscheidemodul sind die Elektronik und die Elektrodenhalterung befestigt. Über die Elektrodenhalterung wird die Elektrode in den Kamin eingeführt.

Die Elektrode weist eine Länge von 1.6 m und einen Durchmesser von 10 mm auf. Der Querschnitt und die Zugverhältnisse im Kamin werden somit kaum beeinflusst.

 

 

Schmelziweg 2 | CH-8889 Mels-Plons SG | +41 (0)81 511 63 00 | info@oekosolve.ch