Effizient. Zuverlässig.

Der OekoTube schaltet sich beim Anfeuern automatisch ein und wechselt nach dem Ausbrand wieder in den Standby-Betrieb. Die im Betrieb benötigte elektrische Leistung ist kleiner als 30W.

Während des Betriebs werden die Feinstaubpartikel an der Kaminwand gesammelt und verklumpen dort zu groben und ungefährlichen Flocken.

Der Betriebszustand des OekoTubes wird mit einer Status-LED angezeigt.

 

Schmelziweg 2 | CH-8889 Mels-Plons SG | +41 (0)81 511 63 00 | info@oekosolve.ch