Einfach. Automatisch. 

Die automatische Abreinigung des U-Filters erfolgt mittels eines voreingestellten Reinigungsintervalls.
Die Feinstaubablagerungen an der Rohrinnenwand werden vollautomatisiert durch Wassereinsprühung beseitigt. Eine manuelle Reinigung bzw. Staubentsorgung entfällt dadurch.
Das Abwasser wird in eine Sedimentierbox geleitet, wo sich die Sedimente absetzen, bevor das Abwasser in die Kanalisation gelangt.

Schmelziweg 2 | CH-8889 Mels-Plons SG | +41 (0)81 511 63 00 | info@oekosolve.ch